Kostenfreie Stadtführungen “Europa in Düsseldorf”

Im Vorfeld der Europawahl lädt das EUROPE DIRECT der Stadt Düsseldorf in Kooperation mit Visit Düsseldorf von März bis Juni zu kostenfreien Themenführungen durch das Stadtgebiet ein.

Düsseldorf – Die jeweils 90-minütige Tour führt zu den wichtigsten Orten des historischen Europas und der europäischen Gegenwart in Düsseldorf. Bei den nächsten Führungen am Mittwoch, 1. Mai, und Sonntag, 5. Mai 2024, erfahren Interessierte ab 14:00 Uhr, dass die Landeshauptstadt Düsseldorf schon früh sehr eng mit ihren Nachbarn war.

Diese Nähe spiegelt sich in vielen Orten und Geschichten wider: Als wichtige Wasserstraße machte der Rhein Düsseldorf zu Zeiten der Römer zum Wirtschaftszentrum. Später haben Jan Wellem und seine Frau Anna Maria Louisa de Medici die Stadt und ihren europäischen Status nicht nur unter Kunstinteressierten geprägt. Auch die Verdienste für das interkulturelle Verständnis des Dichters Heinrich Heine, einem der berühmtesten Söhne der Stadt, Namenspaten der Universität und europäischem Intellektuellen, wirken immer noch nach.

Weitere Details und Informationen zur Anmeldung gibt es unter: www.visitduesseldorf.de/content#/event/0cd5d9bd-a700-485b-a924-608dbe4463ae. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Infos zur Anmeldung für die kommenden Stadtführungen werden jeweils einige Tage vor den weiteren Terminen bekanntgegeben.

 

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner