Pistorius strebt kein anderes Amt mehr an

Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) strebt kein anderes Amt mehr an. "Für mich ist das kein Sprungbrett für höhere Aufgaben."

Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) strebt kein anderes Amt mehr an. „Für mich ist das kein Sprungbrett für höhere Aufgaben“, sagte er der aktuellen Ausgabe des Magazins „Stern“. Es sei ein Vorteil, mit knapp 63 Jahren ins Wehrressort gekommen zu sein. Er müsse nicht „aus Rücksicht auf meine Karriere taktieren oder heikle Themen umgehen“.

Es sei zwar kein leichtes Amt, sagte Pistorius weiter: „Und doch habe ich es leichter als andere vor mir, weil ich den Ballast weiterer Ambitionen nicht mit mir rumtrage.“

Zum Stressausgleich rudere er auf dem gleichen Rudergerät wie Frank Underwood in der Serie „House of Cards“, erzählte Pistorius dem „Stern“. „Das ist wirklich toll, weil es nicht so laut ist wie die hydraulischen Rudergeräte.“
© AFP

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner