Interkulturelle Woche 2023 in Krefeld

Zur Interkulturellen Woche 2023 lädt die Stadt Krefeld von Samstag, 23. September, bis Sonntag, 1. Oktober 2023, zur gemeinschaftlichen Begegnung ein.

Krefeld – Die Vielfalt Krefelds wird im September unter dem Motto „Gestaltet neue Räume!“ gefeiert. Es wird auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches und buntes Programm erwartet, das weit über den Eröffnungstag hinausgeht. Vereine, Organisationen und Institutionen, die gerne ein Teil der Interkulturellen Woche 2023 werden möchten, können sich noch bis Ende Juli anmelden und ihre Ideen und Aktionen einreichen. Das Formular hierzu gibt es unter https://www.krefeld.de/de/migration-integration/interkulturelle-woche/ oder per E-Mail an ikw@krefeld.de.

Eröffnungsfeier der Interkulturellen Woche

Am 23. September, ab 11:00 Uhr sind alle Akteure herzlich eingeladen, sich auf dem Südwall an der Eröffnungsfeier der Interkulturellen Woche zu beteiligen und gemeinsam Räume des Austauschs zum miteinander Lachen und zum gemeinsamen Nachdenken zu schaffen. Die Vielfalt der Angebote reicht von Mitmachaktionen über die Möglichkeit des informativen Austauschs bis hin zur Entdeckung neuer kulinarischer Welten. In den darauffolgenden Tagen bis 1. Oktober können alle beteiligten Vereine, Organisationen, Institutionen eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen für alle Krefelder anbieten. Auch hier sind dem Gestalten neuer Räume keine Grenzen gesetzt.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner