Fahrrad-Großveranstaltungen in Krefeld

Zwei Fahrrad-Großveranstaltungen stehen am ersten Juli-Wochenende in Krefeld auf dem Programm.

Krefeld – Rund 1.400 Teilnehmende der NRW-Radtour machen am Samstag, 1. Juli, an Burg Linn eine Etappenpause, und am Sonntag, 2. Juli 2023, wird Linn ein Start-Ziel-Ort des 30. Niederrheinischen Radwandertages sein. Bei der NRW-Radtour fahren die Pedalritter vier Tage auf einer Route am Niederrhein, im Ruhrgebiet und im Münsterland. Von Duisburg kommend wird der Tross zwischen 11.30 Uhr und 12 Uhr an der Wasserburg erwartet. Dort machen die Radler gut zwei Stunden Pause. Während ihres Stopps wird es ein kleines Musikprogramm mit einem Saxophonspieler geben. Die Museen bieten Kurzführungen an. Anschließend setzen die Teilnehmenden ihre Tour in Richtung Neukirchen-Vluyn fort. Die Parkplätze an der Rheinbabenstraße in Höhe der Burg werden wegen der Veranstaltung beidseitig am Samstag, 1. Juli, von 8 bis 15 Uhr gesperrt. Weitere Informationen stehen unter www.nrw-radtour.de/home

Der Niederrheinische Radwandertag gilt mit rund 30.000 Teilnehmenden als das größte Event seiner Art in Deutschland. In diesem Jahr findet er zum 30. Mal statt. Der Start-Ziel-Ort in Krefeld ist am Sonntag, 2. Juli, die Vorburg von Burg Linn. Neben der Stempelstelle stehen dort Infostände des Stadtmarketings und der ADFC-Ortsgruppe Krefeld. Es gibt vier Routen, die auf Krefelder Gebiet markiert sind: Route 51: Kempen – Krefeld – Kempen (circa 52 Kilometer); Route 63: Krefeld – Moers – Neukirchen-Vluyn – Krefeld (circa 48 Kilometer); Route 65: Krefeld – Meerbusch – Krefeld (circa 34 Kilometer) und Route 66 (Krefelder Familienroute, circa 18,3 Kilometer).

62 Städte und 90 Routen

Am Radwandertag 2023 beteiligen sich 58 deutsche und vier niederländische Kommunen. Es stehen 90 Routen zur Auswahl. Diese haben eine Länge zwischen sieben und 79 Kilometer. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens werden spezielle Themenrouten angeboten, unter anderem eine „Bilderreise“ im Kreis Heinsberg, die Route der Industriekultur im Kreis Wesel, familienfreundliche Spielplatzrouten sowie eine Mühlenradtour rund um Kempen. Alle Infos zum Radwandertag stehen unter www.niederrhein-tourismus.de/radwandertag

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner