Oberbürgermeister besucht Nova Vita Residenz Essen

Oberbürgermeister Thomas Kufen war am Sonntag, 3. Dezember 2023, in der Nova Vita Residenz Essen am Museum Folkwang zu Gast.

Essen – Dort feierte die Stadtspitze gemeinsam mit den Anwesenden den traditionellen „Wintertraum“ und den Tag der offenen Tür der Residenz. „Die Adventszeit ist eine besondere Zeit, eine Zeit des Innehaltens, der Ruhe und des Miteinanders. Sie gibt uns die Gelegenheit, das Vergangene zu reflektieren, das Gegenwärtige zu schätzen und voller Hoffnung in die Zukunft zu blicken“, so der Oberbürgermeister. „In dieser Residenz, die für viele bereits seit geraumer Zeit ein vertrautes Zuhause ist, kann man beim Wintertraum Jahr für Jahr diese Magie der Adventszeit auf eine ganz besondere Weise erleben. In diesem Jahr durfte dazu nicht nur 25 Jahre Nova Vita in Essen gefeiert werden, sondern auch die Geschichten und Menschen, die die Residenz zu dem macht, was sie ist.“

Die Nova Vita Residenz Essen veranstaltet traditionell am ersten Adventssonntag den Wintertraum zugleich mit dem Tag der offenen Tür. Eine kleine Adventsausstellung, weihnachtliche Musik und Angeboten aus der Residenzküche sollen auf die Weihnachtszeit einstimmen. Dazu feiert die Nova Vita Residenz in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen in Essen. „Ein weiterer Grund zur Freude ist die Treue der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sechs von ihnen begleiten diese Residenz seit den Anfängen. Dieses Engagement ist das Herzstück dieses Hauses. Vielen Dank für die Professionalität, mit der sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag einbringen“, so Thomas Kufen. „Ich danke auch allen Beteiligten für die Ausrichtung des Wintertraums und wünsche allen heute eine gute Zeit und eine besinnliche Adventszeit in angenehmer Runde.“

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner