Essen: Absage Weltkindertagsfest im Hörsterfeld

Die Veranstalter:innen des Netzwerks im Hörsterfeld in Essen am Freitag, 22. September 2023, müssen leider das traditionelle Weltkindertagsfest absagen.

Essen – Die Veranstaltung rund um das Kinder- und Jugendhaus Hörsterfeld, Von-Ossietzky-Ring 24, war von 15:00 bis 18:00 Uhr geplant. „Da das Fest fast ausschließlich um das Kinder- und Jugendhaus herum stattfindet und nur wenig im Haus selbst, würde ein Regenguss ein unkalkulierbares Sicherheitsrisiko darstellen“, erklärt Bernd von der Bey, beim Jugendamt der Stadt Essen zuständig für den Bürgerladen Hörsterfeld. Aus Erfahrung wissen die Veranstalter:innen, dass normalerweise rund 300 bis 400 Kinder kommen. So viele Kinder können nicht gleichzeitig im Kinder- und Jugendhaus Schutz finden.

Bernd von der Bey steht als Ansprechpartner für Fragen und weitere Informationen telefonisch unter 0201 537080 oder per E-Mail an Bernd.vonderbey@jugendamt.essen.de zur Verfügung.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner