Steinmeier: Demonstrationen gegen Rechtsextremismus „machen uns allen Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier begrüßt die Demonstrationen gegen Rechtsextremismus in Deutschland.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier begrüßt die Demonstrationen gegen Rechtsextremismus in Deutschland. „Diese Menschen machen uns allen Mut“, sagte Steinmeier am Sonntag in einer Videobotschaft. „Sie verteidigen unsere Republik und unser Grundgesetz gegen seine Feinde. Sie verteidigen unsere Menschlichkeit.“

Auf zahlreichen Demonstrationen waren am Wochenende Hunderttausende Menschen auf die Straße gegangen. Sie alle hätten eins gemeinsam, sagte Steinmeier: „Sie stehen jetzt auf gegen Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus. Sie wollen auch in Zukunft frei und friedlich zusammenleben.“

Der Bundespräsident forderte ein „Bündnis aller Demokratinnen und Demokraten“. Die Zukunft der Demokratie hänge „nicht von der Lautstärke ihrer Gegner ab – sondern von der Stärke derer, die die Demokratie verteidigen“, sagte Steinmeier.
© AFP

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner