Schützenfest der Schützengilde Essen-Ost 2013 e.V.

Am vergangenen Freitag, 11. August, eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen das Schützenfest der Schützengilde Essen-Ost 2013 e.V. im Kirchengebäude an der Michaelstraße im Südostviertel.

Essen – Zudem gratulierte das Stadtoberhaupt der Schützengilde zum 10-jährigen Bestehen. „Mit lebendiger Schützen-Tradition begeistert die Schützengilde immer wieder ihren Stadtteil, so auch beim diesjährigen Schützenfest. Ich danke allen fleißigen Helferinnen und Helfern von Jung bis Alt, die tatkräftig angepackt haben, um die Kirche für das Fest auf Vordermann zu bringen. Und ich danke der Schützengilde herzlich dafür, dass sie wieder einmal ihre große Verbundenheit mit dem Südostviertel und den Menschen, die hier leben, zum Ausdruck bringt. Sie hat sich nicht nur das Brauchtum des Schützenwesens, sondern auch die Pflege des gesellschaftlichen Zusammenhalts und des Miteinanders über alle Generationen hinweg auf ihre Fahne geschrieben. Damit bereichert sie den Alltag vieler Essenerinnen und Essener“, so Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Im weiteren Verlauf richtete das Stadtoberhaupt seine Worte an das neue Ehrenmitglied der Schützengilde Essen-Ost 2013 e.V., Weihbischof Wilhelm Zimmermann. Seit 2014 ist er Weihbischof im Ruhrbistum und wird nun in den Ruhestand treten. Oberbürgermeister Thomas Kufen gab einen Rückblick in das Leben Wilhelm Zimmermanns, der nach seinem Theologiestudium unter anderem als Geheimsekretär Kardinal Hengsbachs und Pfarrer in Essen und Gelsenkirchen tätig war sowie die Propsteipfarrei Sankt Urbanus übernahm und als nichtresidierender Domkapitular Mitglied des Essener Domkapitels wurde. „Herausforderungen scheuten Sie nie, machten und machen Ihren Mitmenschen vielmehr Mut angesichts der einschneidenden Veränderungen in Gesellschaft und Kirche. Für Ihre Leistungen und Verdienste möchte ich mich im Namen der Essener Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich bei Ihnen bedanken“, erklärte der Oberbürgermeister abschließend.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner