Richtfest für Trainingszentrum der Polizei Essen

Im Essener Westviertel entsteht auf einem über 30.000 Quadratmeter großen Gelände ein hochmodernes Trainingszentrum der Polizei.

Essen – Am vergangenen Montag, 24. Juli 2023, wurde Richtfest gefeiert. Neben Bürgermeisterin Julia Jacob nahmen an der Veranstaltung unter anderem der Essener Polizeipräsidenten sowie NRW-Innenminister Herbert Reul und Wolfgang Thelen, Geschäftsführender Gesellschafter der Thelen Gruppe, teil.

„Das Trainingszentrum hier am Standort im Essener Westviertel wird neue Maßstäbe für die polizeiliche Fortbildung in Nordrhein-Westfalen, Deutschland und Europa setzen“, so Bürgermeister Julia Jacob. „Dass die Standortwahl auf Essen gefallen ist, freut mich sehr und ist für unsere Stadt eine große Chance und ein wichtiges Signal.“

Auf dem künftigen Übungsgelände werden Polizeikräfte unter anderem auf einem mit Streifenwagen befahrbaren Schießstand sowie drei weiteren Schießbahnen für unterschiedliche Einsatzlagen trainieren können. „Gut aus- und fortgebildete Polizistinnen und Polizisten sorgen für mehr Sicherheit in unseren Städten und hierfür werden sie an diesem Standort bald angemessene und moderne Räumlichkeiten vorfinden“, so Julia Jacob, die allen Beteiligten anschließend für den weiteren Bauverlauf alles Gute wünschte.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner