Moguai kommt zum Essen Original 2024

Ganz im Zeichen der Elektronischen Musik steht beim diesjährigen Stadtfest "Essen Original" der Sonntag, 12. Mai 2024, auf dem Kennedyplatz.

Essen – Headliner beim großen „SMAG Sundance Warm Up“ ist Moguai. Seit über 30 Jahren ist der gebürtige Recklinghäuser in den größten und angesagtesten Clubs und Festivals der Welt zuhause und zählt neben Paul van Dyk, WestBam oder Sven Väth zu den Gründervätern der deutschen Techno-Szene. Dabei ist er nicht nur als DJ erfolgreich, sondern konnte auch als Produzent von unter anderem den Sugarbabes und 2Raumwohnung Goldene Schallplatten und Doppelplatin entgegennehmen. Bei Essen Original wird Moguai ab 15 Uhr mit seinem DJ-Set bestehend aus Tech House, House, Breaks und Electro-House das Publikum vor der Sparkasse Essen-Bühne zum Toben bringen. Los geht das „SMAG Sundance Warm Up“ bereits um 13 Uhr mit Djane Aenna Caelum, die berühmte Tracks mit Tech-House Beats verweben wird. Ihr folgt um 14 Uhr der deutsch-italienische DJ und Produzent Salvatore Mancuso mit einem Mix aus House und Tech-House durchzogen von Hip-Hop- und Pop-Einflüssen.

Das Stadtfest „Essen Original“ bietet in diesem Jahr vom 10. bis 12. Mai auf insgesamt drei Bühnen ein buntes und breit gefächertes Musikprogramm. Weitere Haupt-Acts neben Moguai sind „The Weather Girls“ und Malik Harris. Der Headliner vom diesjährigen Essen Original wird am 20. April bekannt gegeben. Komplettiert wird das Begegnungsfest durch die große „Original Essen-Meile“ quer durch die Innenstadt. Dort präsentieren sich am Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr verschiedene Essener Institutionen und Einrichtungen.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner