Empfang für die Teilnehmer:innen der Special Olympics World Games

Vom 17. bis 25. Juni 2023 fanden die Special Olympics World Games, die größte inklusive Sportveranstaltung, in Berlin und damit erstmalig in Deutschland statt.

Essen – Bei dem Wettbewerb traten tausende Athletinnen:Athleten aus rund 170 Nationen mit geistiger und mehrfacher Behinderung gegeneinander an und setzten so ein Zeichen für mehr Anerkennung und gesellschaftliche Teilhabe.

Am gestrigen Donnerstagabend (10.08.) fand auf der 22. Etage des Essener Rathauses ein Empfang für die Athletinnen:Athleten der Special Olympics sowie deren Trainer:innen mit Vereinssitz in Essen statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßte die Gäste und sprach seine Anerkennung für die Teilnahme bei den Special Olympics aus.

„Es freut mich sehr, dass auch Essener Vereine mit ihren Athletinnen und Athleten vertreten waren und, dass ich sie persönlich im Essener Rathaus begrüßen kann“, so das Stadtoberhaupt, der insbesondere auf die Erfolge der Essener Vereine aufmerksam machte. „Stolz ist ganz gewiss das Basketball-Team 3×3 des Franz Sales Hauses, das in Berlin sogar die Goldmedaille errungen hat. Das Fußball-Team des Franz Sales Hauses hat beim Futsal nach einem packenden Spiel gegen Special Olympics Portugal die Silbermedaille mit nach Hause nehmen dürfen. Und im Spezialhockey erreichte Sascha Gerth vom ETB Schwarz-Weiß Essen e.V. mit seinem Team den 4. Platz in der leistungsstärksten Gruppe. Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesen ganz besonderen Erfolgen!“

Bereits Ende Januar 2022 wurde die Stadt Essen offiziell als Host Town der Special Olympics World Games ernannt und war im Juni 2023, vor Beginn der Wettbewerbe in Berlin, Gastgeberin für eine Delegation von Athletinnen:Athleten und deren Angehörigen aus Ägypten. Das Host Town-Programm stellt einen wichtigen Baustein der Special Olympics World Games dar. Die Sportler*innen und Betreuer:innen der Nationen reisen extra mit einem gewissen zeitlichen Vorlauf an, um das Gastgeberland kennenzulernen und sich an die fremde Umgebung zu gewöhnen. Insbesondere für Menschen mit mentalen Einschränkungen ist dies ein wichtiges Vorbereitungselement.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner