Aktuelles aus dem Essener Grugapark

Der Grugapark informiert über Öffnungszeiten und Angebote zum Jahresende und gibt einen ersten Ausblick für das Jahr 2024.

Essen – Die Kassen im Grugapark sind von Sonntag, 17. Dezember, bis einschließlich Montag, 1. Januar, geschlossen. Der Park heißt Besucher*innen in dieser Zeit täglich von 7:30 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit kostenfrei willkommen. Am Sonntag, 31. Dezember, ist der Grugapark ab 16 Uhr geschlossen.

Geschenkgutscheine für Jahreskarten können noch bis einschließlich Samstag, 16. Dezember, von 9 bis 16 Uhr an allen Kassen erworben werden.

Angebote im Park

Im angegebenen Zeitraum haben viele Parkeinrichtungen, wie die Pflanzenschauhäuser, die Vogelfreifluganlage, der Kleintiergarten inklusive Bauernhof, das Haus des Waldes, das Damwildgehege, die Grugabahn, das Ponyreiten, der Verkehrsübungsplatz und das Haus der Bienen ebenfalls Winterpause und sind daher nicht zugänglich. Das Spielhaus hat täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet, außer an Silvester.

Gedanken- und Wünschebäume im Infocenter

In diesem Jahr lädt der Grugapark alle Besucher:innen dazu ein, ihre Gedanken und Wünsche zu teilen. Mit eigenen persönlichen Worten kann Jede*r dazu beitragen, die Weihnachtsbäume im Infocenter Orangerie zu schmücken. Die Worte können vor Ort auf eine „Gruga-Kugel“ geschrieben werden: alles, was gerade beschäftigt, Wünsche oder aber auch einfach liebe Worte. Die Aktion dauert noch bis zum Samstag, 16. Dezember. Das Infocenter Orangerie ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Pelargonien-Sammlung erweitert

Eine aktuelle Meldung kommt aus den Pflanzenschauhäusern: Die Klostergärtnerei Maria Laach in der Eifel hat sich entschieden, ihre komplette Pelargonien-Sammlung abzugeben. Mit dem Pflanzenschauhaus des Grugaparks hat sie einen Partner gefunden, der sich um den Fortbestand kümmert und die Sammlung der Öffentlichkeit zugänglich macht. Die Pelargonien-Sammlung der Klostergärtnerei Maria Laach wurde von dem dortigen Pflanzendoktor Matthias Alter in den vergangenen Jahren aufgebaut und gepflegt. Schwerpunkt der Sammlung sind Duft- und Blattschmuck-Pelargonien. Es befinden sich neben besonders interessanten gärtnerischen Züchtungen auch Wildarten darunter. Die Pelargonien sind jetzt im Grugapark angekommen. Sie wurden nach der Reise geschnitten, umgetopft und sicher im Überwinterungshaus untergebracht.

Pelargonien sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Storchschnabelgewächse. Bekannt sind einige Vertreter auch als Balkonpflanzen unter dem Namen Geranien. Die Vielfalt der Gattung ist aber erheblich größer und geht weit über diese handelsüblichen Sortimente hinaus. Im nächsten Jahr können die Grugapark-Besucher:innen sich davon selbst überzeugen und die Vielfalt zur Blütezeit in den Pflanzenschauhäusern bewundern.

Ausblick 2024

Der Grugapark startet mit geringfügig erhöhten Eintrittspreisen in das neue Jahr. Die Preise ab dem 1. Januar sind:

  • Einzelkarten
    – Erwachsene: von 4 auf 5 Euro
    – Kinder/Jugendliche (sechs bis 15 Jahre): von 1,20 auf 1,50 Euro
    – Begünstigte (Schüler*innen ab 16 Jahre, Studierende, Freiwilliges Ökologisches und Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst, Berechtigte, die Leistungen nach dem SGB II, SGB XII, AsylbLG, Kriegsopferfürsorgegesetz beziehen, und neu Menschen mit einem Grad der Behinderung ab 30): von 2,50 auf 3 Euro
    – Familien: von 8,50 auf 11 Euro
    – Gruppen (ab zehn Personen, je Person): von 3 auf 4 Euro
    – Schulklassen: von 8 Euro je Gruppe auf 1 Euro je Schulkind, Aufsichtspersonen frei

Die Unterscheidung von Sommer- und Winterpreisen bleibt bestehen.

  • Jahreskarten
    – Erwachsene: von 29,50 auf 35 Euro
    – Kinder/Jugendliche (sechs bis 15 Jahre): von 10 auf 12 Euro
    – Begünstigte: von 15 auf 17 Euro

Parkleuchten 2024

Das neue Jahr 2024 startet mit einem Highlight: das beliebte Parkleuchten findet von Samstag, 20. Januar 2024, bis Sonntag, 25. Februar 2024, statt. Weitere Informationen folgen zum Anfang des Jahres. Eine Vorschau von Veranstaltungen im Jahr 2024 gibt es auf der Grugapark-Website unter www.grugapark.de

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner