Einführung der „Mobile Art:Card“ in Düsseldorf

Die Kultur in Düsseldorf erleben und die Art:card dafür nutzen - diese Möglichkeit gehört für viele Kulturinteressierte seit vielen Jahren zum festen Programm.

Düsseldorf – Jetzt wird die Art:card digital und ist ab sofort als „Mobile Art:card“ bestellbar. Mit der neuen Mobile Art:card haben alle Nutzerinnen und Nutzer die Möglichkeit, die Art:card auf dem Smartphone zu nutzen. Indem man die Art:card immer auf seinem Handy dabei hat, entfällt die Notwendigkeit, die physische Karte mit sich herumzutragen. Das spart nicht nur Platz in der Geldbörse, sondern reduziert auch den Ressourcenverbrauch.

Die Mobile Art:card kann im Wallet oder einfach als QR-Code im Handy gespeichert werden. Wer weiterhin die Art:card wie bisher nutzen will, kann sie nach wie vor als haptische Karte bestellen.

Die klassische Art:card und die neue Mobile Art:card kann im Online-Shop unter duesseldorf-artcard.de, in den teilnehmenden Museen oder in der Tourist-Info, Rheinstraße 3, erworben werden. Für Fragen rund um die Art:card ist das Art-card-Büro dienstags, mittwochs und freitags von 9 bis13 Uhr und von 14 bis 15 Uhr telefonisch unter folgender Nummer erreichbar: 0211-237001238.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner