BMW Motorrad präsentiert Customizing Championship

Spektakuläre BMW R 18 Custom Bikes aus aller Welt kämpfen um den Sieg.

München – Seit Jahren inspiriert die BMW R 18 Motorradfans in aller Welt zu faszinierenden Customizing-Kreationen. Mit der BMW Motorrad Customizing Championship sollen jetzt herausragende Kreativität und künstlerisches Handwerk rund um die BMW R 18 gebührend gewürdigt werden.

Die erste BMW Motorrad Customizing Championship findet vom 11. April bis 29. September 2023 statt. Dieser spannende Wettbewerb ist die Initiative des globalen Händlernetzwerks von BMW Motorrad. 150 BMW Motorrad Händler aus 18 Ländern haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Sie bringen Motorradbegeisterte aus der ganzen Welt zusammen, um Kreativität und handwerkliches Können bei der Individualisierung von BMW R 18 Motorrädern zu demonstrieren.

Vier Modelle der BMW Motorrad R 18 Baureihe konnten von den Customizern als Ausgangsbasis genutzt werden: die R 18, die R 18 Classic, die R 18 B und die R 18 Transcontinental. Bereits die Serienmotorräder der BMW R 18 Baureihe bieten klare, zeitgemäße Technik und ein schlankes, stromlinienförmiges Design. Mit ihrer perfekten Balance von Form und Funktion ist die BMW R 18 ein Meisterwerk in puncto Technik und Design. Zudem bieten alle R 18 Modelle eine sehr umrüstfreundliche Architektur für einfaches Customizing und optimale Individualisierung. Dies stand im Mittelpunkt der Konzeption des Grund-Designs der R 18 Baureihe.

Stephan Reiff, Leiter Kunde, Marke, Vertrieb BMW Motorrad: „Wir freuen uns sehr, die allererste BMW Motorrad Customizing Championship zu starten. Dieser Wettbewerb ist eine Hommage an die Leidenschaft und Kreativität des BMW Motorrad Händlernetzwerks und der Motorrad-Enthusiasten und wir können es kaum erwarten zu sehen, welche neuen Mitglieder der R 18 Familie die Teilnehmer hervorbringen werden.“ Die Gewinner der BMW Motorrad Customizing Championship 2023 erhalten eine Reihe spannender Preise, darunter die Möglichkeit, ihre Bikes bei großen Motorradveranstaltungen auf der ganzen Welt zu präsentieren.

Die Customizing Championship ist eine Möglichkeit für Händler und Enthusiasten, ihre Kreativität im Freestyle-Format zu zeigen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Motorräder mit ihren eigenen einzigartigen Designs und Ideen sowie dem umfangreichen Angebot an hochwertigen Teilen und Zubehör von BMW Motorrad individuell zu gestalten. Aus jedem teilnehmenden Land werden bei den National Contests die beiden besten Custom-Motorräder ausgewählt, welche beim internationalen Halbfinale dabei sein dürfen. Bei diesem Halbfinale werden schließlich sechs Motorräder von der Fachjury und eines per Publikums-Voting für das große Weltfinale ausgewählt. Dieses findet am 29. September 2023 anlässlich der Eröffnung der BMW Motorrad Welt in Berlin statt.

Für die Customizing Championship 2023 sind BMW Motorrad Händler aus folgenden Ländern bestätigt: Australien, Österreich, Kanada, China, Tschechien, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Mexiko, Polen, Portugal, Südafrika, Spanien, Schweiz, Ukraine, Großbritannien und USA.Die Registrierung für die Customizing Championship ist bereits abgeschlossen und die Teilnehmer haben sich auf der offiziellen Website von BMW Motorrad angemeldet.

Die wichtigsten Eckdaten des Customizing Contest im Überblick:

  • Nationale Wettbewerbe vom 15.05. bis 16.07.2023.
  • Internationales Halbfinale und Wahl der besten Motorräder vom 31.07. bis 14.08.2023.
  • Weltfinale in Berlin am 29.09.2023.
xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner