Literarischer Sommer: Schriftsteller Marcel Möring in Krefeld

Der 24. Literarische Sommer - Literaire Zomer findet vom 5. Juli bis 12. September 2023 in 18 Städten dies- und jenseits der deutsch-niederländischen Grenze statt.

Krefeld – Das Niederrheinische Literaturhaus und die Mediothek Krefeld präsentieren zusammen vier Lesungen in Krefeld. Zum Auftakt kommt am Donnerstag, 6. Juli 2023, um 20:00 Uhr Marcel Möring in die Mediothek. Er liest aus seinem Roman „Amen“: Bei einem Streifzug durch den Wald entdeckt Samuel Hagenauer ein ausgebranntes Autowrack, darunter eine Leiche. Ganz in der Nähe liegt das Durchgangslager Westerbork, einem ehemaligen Gefangenenlager der Nationalsozialisten. Dort ist er als Archäologe tätig. Im Lauf der Ermittlungen ergeben sich auch immer mehr Beziehungen zu drei ehemaligen RAF-Mitgliedern.

Informationen und Karten im Internet

Der Kauf von Karten und Reservierungen für den Literarischen Sommer 2023 sind via Internet ab sofort möglich. Der Eintritt zu den einzelnen Lesungen kostet je zehn, ermäßigt fünf Euro. Das Festivalticket kostet 25 Euro, ermäßigt 15 Euro. Wer eine Festivalkarte besitzt, muss sich für einen Euro einen Sitzplatz bei den jeweiligen Veranstaltungen reservieren. Weitere Informationen und Karten zu allen Lesungen gibt es unter www.literarischer-sommer.eu. Krefelds niederländische Partnerstadt Venlo beteiligt sich mit drei Veranstaltungen an dem Festival.

xity.de
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner